Brustwarzenkorrektur

Praxis in Dortmund

Dr. med. Joachim Münzberg

Prinzenstraße 9, 44135 Dortmund

Tel: 0231 185 72 35
Fax: 0231 185 72 36

Email: info@dr-muenzberg.de

Belegarzt des St.-Josefs-Hospitals Dortmund

Plastische und Ästhetische Chirurgie in Dortmund - Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Montag 07:30 - 13:00  und  14:00 - 18:00
Dienstag 07:30 - 13:00  und  14:00 - 18:00
Mittwoch 08:00 - 13:00
Donnerstag 08:00 - 12:00  und  12:30 - 17:00
Freitag 07:30 - 12:00  und  12:30 - 15:00

Infomaterial anfordern

Kostenlos und unverbindlich

Auf Wunsch schicke ich Ihnen gerne Infomaterial zu.

 

Zum Formular

Behandlungsspektrum

0231 - 185 72 35

Gerne rufen wir Sie zu Ihren Wunschzeiten zurück.

Infomaterial anfordern

Kostenlos und unverbindlich

Auf Wunsch schicke ich Ihnen gerne Infomaterial zu.

 

Zum Formular

Brustwarzenkorrektur Dortmund

Der Bereich Brustwarzenkorrektur umfasst drei unterschiedliche Behandlungen. Darunter fallen:

  1. die Brustwarzenhofverkleinerung – Verkleinerung der Mamille
  2. die Nippelkorrektur – Verkleinerung der Brustwarzen in Form und Größe
  3. die Behandlung einer eingezogenen Brustwarze (die sog. Schlupfwarze)

Die Behandlungsabläufe einer Brustwarzenkorrektur sind in allen drei Fällen vergleichbar, ebenso die Behandlungsrisiken. Einzig die Ziele der drei Behandlungen unterscheiden sich. Informieren Sie sich daher im Vorfeld über diese Unterschiede und entscheiden Sie dann, welche Brustwarzenkorrektur Sie genau wünschen. Facharzt Herr Dr. Münzberg aus Dortmund berät Sie auch jederzeit in einem persönlichen Gespräch in seiner Praxis.

Kurzinformationen zur Brustwarzenkorrektur

Behandlungsdauer: 1,0 - 1,5 Stunden
Betäubung: örtliche Betäubung
Klinikaufenthalt: ambulant
Schonzeit: 1 - 2 Tage
Narben: feine kaum sichtbare Narbe um den Brustwarzenhof
Sport: 14 Tage aussetzen
Besonderheiten: keine

Brustwarzenkorrektur - Brustwarzenhofverkleinerung

Im Folgenden soll zunächst auf die Brustwarzenhofverkleinerung aus dem Behandlungsbereich Brustwarzenkorrektur eingegangen werden.

Gründe für eine Brustwarzenhofverkleinerung

Der häufigste Grund einer Brustwarzenhofverkleinerung ist, insbesondere nach der Stillzeit, die Verkleinerung der Mamille.

Vor der Brustwarzenhofverkleinerung

Vor der Durchführung einer Brustwarzenhofverkleinerung bedarf es keiner besonderen Vorbereitung oder Vorbehandlung.

Behandlungsmethoden der Brustwarzenhofverkleinerung

Die Brustwarzenhofverkleinerung wird in der Dortmunder Facharzt-Praxis von Herrn Dr. Münzberg in örtlicher Betäubung erfolgen. Durch eine Deepithelisation (chirurgische Entfernung der Oberhaut) wird die Haut des Brustwarzenhofes entfernt. Anschließend wird die Haut wieder zirkulär zusammengenäht. Dabei wird eine intrakutane Nahttechnik verwendet, so dass keine Ein- und Ausstiche zu sehen sind. Die Behandlungsmethode kann ambulant und unter örtlicher Betäubung durchgeführt werden.

Nach der Brustwarzenhofverkleinerung

Nach vollzogener Brustwarzenhofverkleinerung wird die behandelte Stelle mit einem Verband abgedeckt und der / die Behandelte sollte sich für mindestens 1 - 2 Tage schonen. Die Fäden werden nach 10 Tagen gezogen. Anschließend sollte die Narbe mit einem Silikongel oder mit einem Silikonpflaster für 8-12 Wochen behandelt werden.

Mögliche Risiken einer Brustwarzenhofverkleinerung

Obgleich es sich nur um einen kleinen und oberflächlichen chirurgischen Eingriff aus dem Bereich der Brustwarzenkorrektur handelt, bestehen auch bei einer Brustwarzenhofverkleinerung Risiken. Diese umfassen: Schmerzen, Wundheilungsstörungen, sowie breite, wulstige und sichtbare Narbenbildung.

Vorher-Nachher-Bilder einer Brustwarzenhofverkleinerung

Mit den im Oktober 2012 in Kraft getretenen Änderungen des Heilmittelwerbegesetzes wurde das Verbot von vergleichenden Vorher-Nachher-Bildern etwas „gelockert“ (→ siehe Urteil vom Oberlandesgericht Celle; Az. 13 U 160/12). Das Verbot für Vorher-Nachher-Bilder besteht nur noch bei der bildlichen Darstellung von missbräuchlichen, abstoßenden oder irreführenden Abbildungen über Veränderungen des menschlichen Körpers aufgrund von Krankheiten oder Schädigungen. Aufgrund dieser recht weitläufig interpretierbaren Formulierung (wann ist eine bildliche Darstellung missbräuchlich, abstoßend oder irreführend?), verzichtet Facharzt Herr Dr. Münzberg weiterhin auf Vorher-Nachher-Bilder im Webauftritt. Jedoch können Sie sich Bilder über die Behandlungserfolge einer Brustwarzenhofverkleinerung Vorort im Fotoarchiv der Dortmunder Praxis ansehen.

Kosten / Finanzierung Korrektur des Brustwarzenhofs

Auch bzgl. der Angabe von Preisen einer Operation richtet sich die Praxis von Herrn Dr. Münzberg nach dem Heilmittelwerbegesetz, wonach irreführende Werbung unzulässig ist. Der Gesetzgebung nach könnte der Anschein erweckt werden, dass das Ergebnis einer Operation käuflich zu erwerben und ein Erfolg mit Sicherheit zu erwarten ist. Aus diesem Grund werden auf der Website keine Kosten einer Brustwarzenhofverkleinerung genannt.

Die Preise dieser Art der Brustwarzenkorrektur können Sie per E-Mail oder durch einen Anruf direkt erfahren.

Eine Ratenzahlung / Finanzierung ist möglich. Fragen Sie uns!

Liegt eine medizinische Indikation, werden die Operationskosten dieser Art der Brustwarzenkorrektur von der Krankenkasse übernommen. Dazu muss eine schriftliche Bestätigung der Krankenkasse vorliegen.

Um Kontakt aufzunehmen, bitte hier klicken Kontakt

Oder rufen Sie direkt an: 0231/1857235

Oder schreiben Sie direkt eine Mail: info@dr-muenzberg.de

Kostenloses Beratungsgespräch Brustwarzenhofverkleinerung

Eine Finanzierung / Ratenzahlung ist möglich! Sie müssen die Hälfte der OP-Kosten angezahlt haben. Den Rest können sie in monatlichen Raten ab 150 EUR begleichen. Es kommen keine weiteren Zinsen, jedoch eine einmalige zusätzliche Gebühr von 150 EUR hinzu.

Eine Ratenzahlung ist erst ab einem Betrag von 2000 EUR möglich.

Ich biete Ihnen gerne ein kostenloses Beratungsgespräch in meiner Praxis an, das Sie unter der Rufnummer 0231-1857235 vereinbaren können.

Auf Wunsch schicke ich Ihnen gerne Infomaterial zu. → Infomaterial

Für Rückfragen stehe ich gerne jederzeit zur Verfügung

Zum Kontaktformular bitte hier klicken: → Kontakt

Oder schreiben Sie eine Mail: info@dr-muenzberg.de

Ich würde mich freuen, Sie zu einem kostenlosen Beratungsgespräch zu einer Brustwarzenkorrektur, genauer Brustwarzenhofverkleinerung in meiner Dortmunder Praxis begrüßen zu dürfen.

Brustwarzenkorrektur - Nippel-Korrektur

Trotz Namensähnlichkeit zur Brustwarzenhofkorrektur, sind diese beiden Behandlungen zu differenzieren. Bei der Brustwarzenkorrektur (Nippel-Korrektur) geht es nur um den Nippel.

Gründe für eine Brustwarzenkorrektur (Nippel-Korrektur)

Zumeist ist eine Brustwarzenkorrektur gewünscht, um die Brustwarze / den Nippel zu verkleinern. Häufig ist die Brustwarze nach dem Stillen vergrößert geblieben.

Vor einer Brustwarzenkorrektur

Genau wie bei der Brustwarzenhofkorrektur, ist bei der Korrektur der Brustwarze / des Nippels keine besondere Vorbereitung oder Vorbehandlung von Nöten.

Behandlungsmethoden einer Brustwarzen-Nippel-Korrektur

Die Brustwarzen-Nippel-Korrektur erfolgt in der Praxis von Facharzt Dr. Münzberg aus Dortmund durch eine zirkuläre Exzision der Haut an der Basis des Nippels, oder durch eine sogenannte Keilexzision. Die Behandlung kann ambulant und unter örtlicher Betäubung durchgeführt werden.

Nach der Brustwarzenkorrektur

Nach der Durchführung einer Brustwarzenkorrektur, ist eine mindestens 1 - 2 tägige Schonzeit empfehlenswert. Nach 12 Tagen werden die Fäden gezogen. Nach Entfernung der Fäden sollten ein Narbengel für mindestens 8 Wochen benutzt werden.

Mögliche Risiken einer Brustwarzenkorrektur (Nippel-Korrektur)

Durch ähnlichen Operationsumfang, wie er auch bei der Brustwarzenhofkorrektur vorliegt, sind die Risiken vergleichbar. Dementsprechend sind u.a. möglich: Schmerzen, Wundheilungsstörungen, sowie breite, wulstige und auch sichtbare Narbenbildung.

Vorher-Nachher-Bilder einer Brustwarzen-Nippel-Korrektur

Mit den im Oktober 2012 in Kraft getretenen Änderungen des Heilmittelwerbegesetzes wurde das Verbot von vergleichenden Vorher-Nachher-Bildern etwas „gelockert“ (→ siehe Urteil vom Oberlandesgericht Celle; Az. 13 U 160/12). Das Verbot für Vorher-Nachher-Bilder besteht nur noch bei der bildlichen Darstellung von missbräuchlichen, abstoßenden oder irreführenden Abbildungen über Veränderungen des menschlichen Körpers aufgrund von Krankheiten oder Schädigungen. Aufgrund dieser recht weitläufig interpretierbaren Formulierung (wann ist eine bildliche Darstellung missbräuchlich, abstoßend oder irreführend?), verzichtet Facharzt Herr Dr. Münzberg weiterhin auf Vorher-Nachher-Bilder im Webauftritt. Jedoch können Sie sich Bilder über die Behandlungserfolge einer Nippel-Korrektur Vorort im Fotoarchiv der Dortmunder Praxis ansehen.

Kosten / Finanzierung Brustwarzenkorrektur (Nippel-Korrektur)

Auch bzgl. der Angabe von Preisen einer Operation richtet sich die Praxis von Herrn Dr. Münzberg nach dem Heilmittelwerbegesetz, wonach irreführende Werbung unzulässig ist. Der Gesetzgebung nach könnte der Anschein erweckt werden, dass das Ergebnis einer Operation käuflich zu erwerben und ein Erfolg mit Sicherheit zu erwarten ist. Aus diesem Grund werden auf der Website keine Kosten einer Nippel-Korrektur genannt.

Die Preise können Sie per E-Mail oder durch einen Anruf direkt erfahren.

Eine Ratenzahlung / Finanzierung ist möglich. Fragen Sie uns!

Liegt eine medizinische Indikation, werden die Operationskosten von der Krankenkasse übernommen. Dazu muss eine schriftliche Bestätigung der Krankenkasse vorliegen.

Um Kontakt aufzunehmen, bitte hier klicken Kontakt

Oder rufen Sie direkt an: 0231/1857235

Oder schreiben Sie direkt eine Mail: info@dr-muenzberg.de

Kostenloses Beratungsgespräch Brustwarzenkorrektur

Eine Finanzierung / Ratenzahlung ist möglich! Sie müssen die Hälfte der OP-Kosten angezahlt haben. Den Rest können sie in monatlichen Raten ab 150 EUR begleichen. Es kommen keine weiteren Zinsen, jedoch eine einmalige zusätzliche Gebühr von 150 EUR hinzu.

Eine Ratenzahlung ist erst ab einem Betrag von 2000 EUR möglich.

Ich biete Ihnen gerne ein kostenloses Beratungsgespräch in meiner Praxis an, das Sie unter der Rufnummer 0231-1857235 vereinbaren können. Auf Wunsch schicke ich Ihnen gerne Infomaterial zu. → Infomaterial

Für Rückfragen stehe ich gerne jederzeit zur Verfügung

Zum Kontaktformular bitte hier klicken: → Kontakt

Oder schreiben Sie eine Mail: info@dr-muenzberg.de

Ich würde mich freuen, Sie zu einem kostenlosen Beratungsgespräch zu einer Brustwarzenkorrektur in meiner in Dortmund gelegenen Praxis begrüßen zu dürfen.

Brustwarzenkorrektur – Eingezogene Brustwarze / Schlupfwarze

Dieser Bereich der Brustwarzenkorrektur beschäftigt sich mit der Behandlung einer eingezogenen Brustwarze, der sog. Schlupfwarze.

Gründe für eine eingezogene Brustwarze (Schlupfwarze)

Der häufigste Grund des Vorhandenseins einer eingezogen Brustwarze / Schlupfwarze ist durch genetische Faktoren bedingt und dementsprechend angeboren. Mit einer entsprechenden Brustwarzenkorrektur kann dieser Makel behoben werden.

Vor der Behandlung einer eingezogenen Brustwarze

Vor der Durchführung der Behandlung einer eingezogen Brustwarze / Schlupfwarze bedarf es keiner besonderen Vorbereitung.

Behandlungsmethoden bei Schlupfwarzen

Die Behandlung einer eingezogen Brustwarze / Schlupfwarze wird in der Dortmunder Facharzt-Praxis von Herrn Dr. Münzberg unter örtlicher Betäubung durchgeführt. Es erfolgt eine Unterfütterung der eingezogen Brustwarze mit Eigengewebe. Es bleibt nur eine waagerechte, kaum sichtbare Narbe im Bereich der angehobenen Brustwarze zu sehen. Die Behandlungsmethode kann ambulant und unter örtlicher Betäubung durchgeführt werden.

Nach der Korrektur einer eingezogenen Brustwarze

Nach der Durchführung der Brustwarzenkorrektur bzw. Behandlung einer eingezogen Brustwarze / Schlupfwarze, ist eine mindestens 1- 2 tägige Schonzeit empfehlenswert. Nach 12 Tagen werden die Fäden gezogen. Nach Entfernung der Fäden sollte ein Narbengel für mindestens 8 Wochen benutzt werden.

Mögliche Risiken der Behandlung von Schlupfwarzen

Obgleich es sich nur um einen kleinen und oberflächlichen chirurgischen Eingriff handelt, bestehen auch bei einer eingezogen Brustwarze / Schlupfwarze Risiken nach der Behandlung. Diese umfassen: Schmerzen, Wundheilungsstörungen, sowie breite, wulstige und sichtbare Narbenbildung.

Vorher-Nachher-Bilder eingezogener Brustwarzen

Mit den im Oktober 2012 in Kraft getretenen Änderungen des Heilmittelwerbegesetzes wurde das Verbot von vergleichenden Vorher-Nachher-Bildern etwas „gelockert“ (→ siehe Urteil vom Oberlandesgericht Celle; Az. 13 U 160/12). Das Verbot für Vorher-Nachher-Bilder besteht nur noch bei der bildlichen Darstellung von missbräuchlichen, abstoßenden oder irreführenden Abbildungen über Veränderungen des menschlichen Körpers aufgrund von Krankheiten oder Schädigungen. Aufgrund dieser recht weitläufig interpretierbaren Formulierung (wann ist eine bildliche Darstellung missbräuchlich, abstoßend oder irreführend?), verzichtet Facharzt Herr Dr. Münzberg weiterhin auf Vorher-Nachher-Bilder im Webauftritt. Jedoch können Sie sich Bilder über die Erfolge der Behandlung einer Schlupfwarze Vorort im Fotoarchiv der Dortmunder Praxis ansehen.

Kosten / Finanzierung der Korrektur einer Schlupfwarze

Auch bzgl. der Angabe von Preisen einer Operation richtet sich die Praxis von Herrn Dr. Münzberg nach dem Heilmittelwerbegesetz, wonach irreführende Werbung unzulässig ist. Der Gesetzgebung nach könnte der Anschein erweckt werden, dass das Ergebnis einer Operation käuflich zu erwerben und ein Erfolg mit Sicherheit zu erwarten ist. Aus diesem Grund werden auf der Website keine Kosten einer Schlupfwarzen-Korrektur genannt.

Die Preise einer Brustwarzenkorrektur eingezogener Brustwarzen können Sie per E-Mail oder durch einen Anruf direkt erfahren.

Eine Ratenzahlung / Finanzierung ist möglich. Fragen Sie uns!

Liegt eine medizinische Indikation, werden die Operationskosten von der Krankenkasse übernommen. Dazu muss eine schriftliche Bestätigung der Krankenkasse vorliegen.

Um Kontakt aufzunehmen, bitte hier klicken Kontakt

Oder rufen Sie direkt an: 0231/1857235

Oder schreiben Sie direkt eine Mail: info@dr-muenzberg.de

 

Direktanfrage






Impressum | Sitemap | Suche | Design und Webservice by bense.com